Urlaub

Urlaub buchen bei Urlaubspiraten

Urlaubsangebote Urlaubspiraten

Reiseangebote von Urlaubspiraten: In Zeiten der günstigen Pauschalreisen, Flüge und Hotelangebote stellen sich immer mehr Vergleiche zur Wahl und buhlen um Kunden. Wir von Spar-lotse.de haben uns die Seite Urlaubspiraten für Sie einmal angesehen und getestet. Lesen Sie in diesem kurzen Testbericht, ob es sich lohnt, über Urlaubspiraten einen Vergleich durchzuführen und wie einfach die Bedienung der einzelnen Schritte ist. 

Der Seitenaufbau von Urlaubspiraten

Wie für eine Reisevergleichsseite typisch, begrüßen einen auf der erste Seite der Urlaubspiraten direkt Angebote von verschiedenen Urlaubszielen mit den günstigsten, verfügbaren Preisen. Diese lassen wir in diesem Beitrag aber außer Acht, weil wir uns den Uraub Vergleich ansehen möchten. Dieser ist recht leicht gefunden, denn er erscheint gleich nach der ersten Zeile mit Reiseangeboten und ist gut sichtbar hervorgehoben. 

Die Testbedingungen

Widmen wir uns also dem Thema, dass Sie auf diesen Beitrag gebracht hat. Der Urlaubsvergleich der Urlaubspiraten. Damit wir nicht einfach wahllos suchen, haben wir uns vorgestellt, wir sind eine 4-köpfige Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern im Alter von 2 und 12 Jahren und haben uns dazu entschieden 2 Wochen in der Türkei zu verbringen. Fangen wir also den Vergleich an.

Der Urlaubsvergleich

Der Aufbau des Vergleichs von den Urlaubspiraten ist denkbar einfach:
  • Auf der Linken Seite wählen wir das Feld Kategorie und klicken dort auf Reise.
  • Im nächsten Schritt werden wir aufgefordert, den Abreiseort anzugeben. Wir haben in diesem Test Berlin als Start gewählt.
  • Das nächste Feld beschäftigt sich dann mit dem Ziel der Reise. In diesem Test möchten wir nach Antalya.
  • Im letzten Schritt wählen wir im Feld Zeitraum den Monat Februar auf und klicken danach auf den filtern Button.

Die Reiseangebote

Nach dem Klick auf den Filtern Button erscheinen die von den Urlaubspiraten empfohlenen Reisen von Berlin nach Antalya mit großen Bildern und der ersten Angabe von Preisen, für die eine Buchung möglich ist. Als Erstes fällt uns beim Vergleichen auf, dass keine direkte Reisedauer im ersten Vergleich ausgewählt werden kann. Bei der ersten Betrachtung der Ergebnisse können wir erkennen, dass die Preise für einen Zeitraum von einer Woche ausgegeben werden. Wir finden das sehr schade, weil wir ja 2 Wochen in den Urlaub möchten. 

Als Nächstes müssen wir bemängeln, dass keine Personenanzahl und kein Alter gewählt werden kann. Auch ist die Ergebnisliste nicht direkt an unseren Urlaubsort angepasst, sondern es erscheinen verschiedene Ziele, wie Side oder Alanya. Einzig Antalya finden wir auf den ersten Blick nicht in den Ergebnissen des Vergleichs. Erst weiter unten, nach geschalteten Google Ads werden wir fündig und sehen Reisen, die uns über die Urlaubspiraten nach Antalya bringen. Wir sehen uns also das auf den ersten Blick günstigste Angebot für 173 € p.P. an.

Das auf den ersten Blick günstigste Angebot der Urlaubspiraten

Nach dem Klick auf das Angebot bekommen wir nun die Möglichkeit, die Personenanzahl auszuwählen und können auch auswählen, ob es sich um Erwachsene oder Kinder handelt. Nun ist auch die Auswahl der genauen Reisedauer möglich und es wird auch die Möglichkeit gegeben, die Ferientermine anzuzeigen. Etwas problematisch in diesem Zusammenhang finden wir, dass wir als Start Berlin angegeben haben und der Vergleich Berlin nicht als Bundesland erkannt hat, sondern nach dem Bundesland fragt. 

Die Auswahl der Urlaubspiraten

Nachdem wir nun alle Daten eingetragen haben und auch im Vergleich angekommen ist, dass wir mit 4 Personen für 2 Wochen nach Antalya fliegen möchten, wird uns nun ein Endpreis von 395 € pro Person angezeigt, der weit höher ist, als die anfänglichen 173 €.  Für die vorher eingestellten Kriterien passt das nicht richtig und die Urlaubspiraten könnten an diesem Punkt noch etwas arbeiten, indem sie die Suche schon auf der ersten Seite etwas detaillierter darstellen. Unserer Meinung nach ist diese Wahl etwas irreführend für den Nutzer. Auch werden Angebote dargestellt, die nicht mehr zur Verfügung stehen und so falsche Vorstellungen für den Nutzer wecken.

Das ist schade

Bei dem Versuch ein Angebot aus den Ergebnissen auszuwählen, hat sich das Problem ergeben, dass wir auf der ersten Seite keins der gezeigten Reisekombinationen auswählen konnten, da diese bereits ausgebucht waren. Es wäre für die jeweiligen Interessenten von Bedeutung, diese Angebote von vornherein automatisch nicht anzuzeigen. Aktuell wird ein Angebot angezeigt und nach dem Klick darauf als ausgebucht dargestellt.

Buchen über Urlaubspiraten.de

Nachdem wir dann eine Weile gewartet haben, stend auf dem Bildschirm eine Information. Dort wurde mitgeteilt, dass nach mehr als 15 Minuten eventuell neue Angebote vorhanden sein könnten. Nach Aktualisierung der Seite, haben wir dann tatsächlich ein neues Angebot zur Buchung gesehen, dass einen Preis von insgesamt 1088 € ausgezeichnet hat.

Was beinhaltet das gewählte Paket?

Nach dem Klick auf den Jetzt buchen Button erscheint die Seite mit der Zusammenfassung der gewählten Reise und der Eingabemöglichkeit der persönlichen- und der Zahlungs-Daten. In der Zusammenfassung sehen wir den Umfang des gewünschten Paketes:

Positiv ist uns bei dem Reisepaket auf Urlaubspiraten aufgefallen, dass der Hoteltransfer und die Bahnfahrt zum Flughafen im Preis enthalten sind und das die gesamte Auflistung sehr aufgeräumt und gut zuzuordnen ist.

Welche daten werden benötigt?

Im nächsten Abschnitt des Fensters können dann die persönlichen Daten der reisenden angegeben werden.

Reiseangebote von Urlaubspiraten
Persönliche Daten des Reiseanmelders.
Urlaub vergleich Urlaubspiraten
Daten der Mitreisenden

Welche Zahlungsmethoden können bei Urlaubspiraten.de gewählt werden?

Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten und die Daten Ihrer Mitreisenden angegeben haben und diesen Schritt abgeschlossen haben, kommen Sie zur Eingabe der Zahlungsmethoden. Sie haben auf Urlaubspiraten.de 2 mögliche Zahlungsmethoden, die wählbar sind:

  • Zahlung per Rechnung
  • Zahlung per Kreditkarte

Haben Sie sich entschieden, welche Methode Sie für Ihre Zahlung nutzen möchten, ist die Anzahlung der Reise (in diesem speziellen Fall sind es 217,60 €) sofort fällig. Den restlichen Betrag bezahlen Sie ganz bequem einen Monat vor Reiseantritt (In diesem Beispiel sind es 870.40 €, die am 06.01.2020 zu zahlen sind).

Reise Versicherung gewünscht?

Haben Sie auch diesen Schritt erfolgreich überwältigt, werden Ihnen noch Vorschläge für eine Reiseversicherung gemacht. 

Reiseversicherung Urlaubspiraten
Reiseversicherungsauswahl mit Angabe einer Empfehlung

Abschluss der Buchung

Urlaub buchen Urlaubspiraten
Reisebedingungen

Nachdem Sie alle benötigten Daten eingegeben haben, können Sie nun die Buchung abschließen und den Kauf der Reise absenden. Klicken Sie dafür erst die nötigen Punkte auf der linken Seite an und entscheiden Sie sich, ob Sie den Newsletter abonnieren möchten. Nach dem Klick auf jetzt zahlungspflichtig buchen, ist der Bestellvorgang abgeschlossen und sie haben bei Urlaubspiraten Ihre Reise erstanden.

Fazit

Abschließend ist zu sagen, dass der Buchungsprozess sehr einfach gestaltet ist, auch wenn es anfangs zu einiger Verwirrung kommen kann. Die Seite Urlaubspiraten.de ist eine gut aufgebaute und strukturierte Website, die allerdings für unerfahrene Urlauber die eine oder andere Überraschung bereithält, wenn sie sich auf den Wert nach der ersten Eingabe verlassen.

Die Alternativen Urlaubsangebote

Wenn Sie einen anderen Anbieter als Urlaubspiraten ausprobieren möchten, schauen Sie sich doch den Urlaubsvergleich von spar-lotse.de an und testen Sie uns. Hier finden Sie immer die günstigsten Preise für FlugHotelMietwagen und Pauschalreisen.